KlimaThemen – Mal anders

  • Erst Planen, dann Informieren.
    Regensburg, 25. August 2023 – In einer bizarren Wendung zeigten die Aktivisten der “Letzten Generation” erneut ihre beeindruckende Fähigkeit, ohne jegliche Planung oder strategische Überlegung in Aktion zu treten. Diesmal wählten sie das Ziel des BMW-Werks in Regensburg, um ihre Botschaft zu verbreiten. Allerdings scheint es, als hätten sie sich selbst übertroffen – und das im wahrsten Sinne des Wortes. Ein Meisterwerk der Timing-Ignoranz Während die Welt auf beeindruckende Klimaaktivisten wie Greta Thunberg blickt, die ihre Botschaft mit Bedacht und Strategie vermitteln, scheint die “Letzte Generation” entschieden zu haben, ihren eigenen Weg zu gehen – und das ohne jeglichen Sinn…
  • Die Auswirkungen von dauerhaften 40 Grad Celsius auf den Boden und die Problematik im Zusammenhang mit Unwettern
    Die zunehmende globale Erwärmung hat weitreichende Auswirkungen auf unseren Planeten, und eine der besorgniserregendsten Folgen sind die anhaltenden hohen Temperaturen. In diesem Artikel werden wir uns mit den Problematiken im Zusammenhang mit einer dauerhaften Temperatur von 40 Grad Celsius auf den Boden befassen und insbesondere die Auswirkungen dieser Bedingungen im Zusammenspiel mit Unwettern betrachten. Wir werden auch die verschiedenen Trockenstadien von Tag 1 bis Tag 7 untersuchen und herausfinden, welche Naturkatastrophen am siebten Tag am schlimmsten sind. Auswirkungen von 40 Grad Celsius auf den Boden Extreme Hitzebedingungen können den Boden stark beeinflussen. Eine dauerhafte Temperatur von 40 Grad Celsius führt…
  • Das 9-Euro-Ticket: Ein massiver Erfolg für den klimaschonenden ÖPNV
    In einer Zeit, in der die Kosten für Strom, Lebensmittel, Heizung und Mobilität immer weiter steigen, hat die Bundesregierung eine bahnbrechende Initiative ergriffen, um die Bürgerinnen und Bürger finanziell zu entlasten und gleichzeitig Anreize für einen umweltfreundlichen Lebensstil zu setzen. Das 9-Euro-Ticket ist eine Initiative der Bundesregierung als Teil des Energie-Entlastungspaketes, auf das sich der Koalitionsausschuss am 23. März 2022 verständigt hatte. Es zielt darauf ab, die Bürgerinnen und Bürger finanziell zu entlasten, insbesondere vor dem Hintergrund der gestiegenen Kosten für Strom, Lebensmittel, Heizung und Mobilität. Gleichzeitig soll es einen Anreiz schaffen, auf den klimaschonenden öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) umzusteigen und…
  • Vom Protest zur Aufmerksamkeit: Die Macht gut organisierter Aktionen, Bewusstsein zu schaffen und die Debatte anzustoßen
    Eine gut organisierte Protestaktion kann die öffentliche Aufmerksamkeit auf ein bestimmtes Thema lenken und Bewusstsein schaffen, sowohl in der Gesellschaft als auch in den Medien, was zu einem größeren Verständnis und einer breiteren Debatte führen kann. Massendemonstrationen Massendemonstrationen sind eine der bekanntesten und häufig eingesetzten Formen des Protests. Sie bringen eine große Anzahl von Menschen zusammen, die friedlich und öffentlich ihre Meinung zu einem bestimmten Thema oder einer bestimmten Forderung kundtun möchten. Massendemonstrationen haben in der Vergangenheit häufig zu politischen, sozialen und kulturellen Veränderungen geführt. Hier sind einige Punkte, die die Wirksamkeit von Massendemonstrationen erklären können: Sitzstreiks Sitzstreiks sind eine…
  • CO2-Emissionen in Deutschland: Ein Blick auf die Hauptverursacher in verschiedenen Sektoren
    Die CO2-Emissionen in Deutschland stammen aus verschiedenen Sektoren. Die Energieerzeugung spielt eine wesentliche Rolle, da Kohle- und Erdgasverbrennung in Kraftwerken zu diesen Emissionen beitragen. In der Industrie entstehen CO2-Emissionen durch die Produktion von Materialien wie Stahl, Zement und Chemikalien, bei denen häufig Kohle und Erdgas als Brennstoffe verwendet werden. Im Verkehrssektor verursachen Straßenverkehr, Flugverkehr, Schifffahrt und Schienenverkehr CO2-Emissionen. Die Beheizung von Wohngebäuden mit fossilen Brennstoffen wie Öl und Gas ist eine weitere Quelle von CO2-Emissionen. In der Landwirtschaft tragen Tierhaltung und der Einsatz von Düngemitteln zur Emission von Methan und Lachgas bei. Schließlich gibt es noch weitere Sektoren wie die…
  • Sand, Kleber, Asphalt, Hitze
    Das ungewöhnliche Szenario einer Hand, die mit Sand und Sekundenkleber an den Asphalt geklebt wird, wirft zahlreiche Fragen auf. Welche Auswirkungen hat diese ungewöhnliche Verbindung auf die Hand, den Untergrund und die Umgebung? Und welche Rolle spielt dabei die Hitze? In diesem Artikel werden wir die möglichen Konsequenzen einer solchen Situation untersuchen und die Bedeutung von Hitze in diesem Zusammenhang beleuchten. Die Haftung und ihre Konsequenzen Das Anbringen einer Hand mit Sand und Sekundenkleber an den Asphalt kann eine extrem starke Haftung erzeugen. Die chemische Zusammensetzung des Sekundenklebers sorgt für eine schnelle und feste Verbindung zwischen der Hand und dem…
  • Das Spendenproblem der Letzten Generation
    Es ist kein Geheimnis, dass sich die Mitglieder der Letzten Generation durch Spendengelder über GoFundMe finanzieren. Strafen für ihre Aktionen können und werden die Mitglieder nicht selbst ausgeben, da man einen Weg gefunden hat, diese zu umgehen – primär und alleinig den Anhängern der Organisation zahlen zu lassen. Es gibt mittlerweile hunderte von Spendenaktionen, ob direkt von der Organisation ‘Letzte Generation’ oder von aktions-teilnehmenden Personen um hohe Strafsätze abzubezahlen. Und die Bürger:innen zahlen das. Wie funktioniert das Spendensystem? Protest und diverse Aktionen Es werden Aktionen geplant und umsetzt. Straßenblockaden als Beispiel. Klima-Aktivisten lösen sich nicht alleine von einer Sitzblockade, das…
  • Was ist KlimaFokus.com?
    Es ist keine Organisation. Es ist keine Bewegung. Es ist eine Mentalität. Die Webseite gilt als Denkanstoß für realistische Ziele und Forderungen ohne derart große Auswirkungen auf das Privatleben von Bürger:innen aber mit enormer Wirkung auf den CO2 Ausstoß. Die Seite dient als persönlicher Blog um die eigene Meinung zu vertreten. Eine Mentalität? Was heißt das? Dies impliziert, dass es sich nicht um eine organisierte Gruppe oder Bewegung handelt, sondern um eine Art Denkweise oder Haltung. Es bedeutet, dass Menschen, die diese Mentalität teilen, einen gemeinsamen Wertekompass oder eine gemeinsame Einstellung zum Thema Klimaschutz haben. Diese Mentalität weißt außerdem darauf…
  • Letzte Generation Aktionen – Gut oder schlecht?
    Die Letzte Generation ist bekannt für ihre kontroversen Ansätze Aufmerksamkeit zu generieren. Ob es das lahmlegen eines Flughafens ist, wie zuletzt am 13.07.2023 in Düsseldorf oder Straßenblockaden rund um Deutschland, die Aktionen werden von Bürgern und Bürgerinnen als schwachsinnig und nicht klimaförderned angenommen. Laut der Statistik von statista.com von über 5.000 Befragten sehen Bürger und Bürgerinnen die Klimaproteste als “Falsch” an. Eine Statistik von NDR mit über 12.000 Befragten, sagt die Mehrheit negativ aus. Ist das Vorgehen kontrovers? Ich habe für ein kleines Fallbeispiel das KI-Modell ChatGPT verwendet, um eine kleine aber feine Rechnung aufzubauen. Fallbeispiel An dem Flughafen passieren…